Gruppen Skireisen in Frankreich

Skireisen nach Frankreich zusammen mit deinen Freunden – geht das überhaupt? Diese Frage beantworten wir mit einem klaren „Ja“. Schnapp dir deine Freunde und packt eure Skier und Snowboards ein und los geht’s! In Frankreich warten unzählige Wintersportorte mit gemütlichen Almhütten und spannungsreichen Pistenabfahrten. Wir zeigen dir die schönsten Skigebiete und Sehenswürdigkeiten für deinen ganz persönlichen Skireisen nach Frankreich. 

Berglandschaften soweit das Auge reicht

Sessellift vor BergpanoramaFrankreich wartet mit stattlichen Ausmaßen an unterschiedlichsten Gipfeln auf. Kein Wunder, dass die Landschaftsformen Frankreichs recht unterschiedliche Prägungen aufweisen. Beispielsweise ist die gesamte Region um Grenoble herum gebirgig. Als ein Höhepunkt, im wahrsten Sinne des Wortes, ragt der Mont Blanc mit seiner beachtlichen Höhe von 4810 Metern in den Himmel hinauf. Damit ist der mächtige Berg gleichzeitig auch die höchste Erhebung in der EU.

Überhaupt sind es die Alpen, die sich als herausragende Wintersportregion zeigen. In Frankreich grenzt die riesige Bergkette an den Genfer See und die Côte d’Azur. Dazwischen, auf sieben Gipfeln des Nationalparks Mercantour, tummeln sich Wintersportler aller Couleur bei einer Skifreizeit in Frankreich auf imposanten Berghöhen von mehr als 3.000 Metern. Im Nationalpark gibt es einen enormen Artenreichtum, so wächst hier beispielsweise der sehr seltene Steinbrechart, eine einzigartige Pflanzengattung. Das seltene Gewächs blüht tatsächlich nur alle 30 Jahre, um dann nach der Blüte zu sterben.

Direkt an die Alpen angrenzend begeistert das „Massif du Jura“ Wintersportbegeisterte bei einer Skireise nach Frankreich immer wieder aufs Neue. Der Gebirgs- und Höhenzug wartet mit einer Fülle an wild bewachsenen Wäldern auf. Die saftige und grüne Flora bietet, eingebettet zwischen romantischen Bergseen und tosenden Wasserfällen, ein grandioses Naturrevier für alle Bergfexe.

Skireisen in Frankreich ein spannendes und aufregendes Erlebnis

Frankreich begeistert immer, ganz egal wo genau es hingehen soll. Viele Nationalparks laden in Frankreich zum Entdecken und zum Wandern ein. Die Pyrenäen, die Cevennen und Vanoise beeindrucken ganz besonders. Biosphärenreservate und Naturreservate mit Schutzzonencharakter schützen eine herausragende Flora und Fauna vor allzu viel menschlichen Einflüssen.

Frundsgruppe steht auf dem Gipfel beisammenZudem sind die Skireisen in Frankreich alle gleichermaßen mit jeder Menge Spaß, Action und Abwechslungsreichtum verbunden. Insofern ist es egal, ob du dich für eine Skireise nach Val Thorens oder Bonneval sur Arc entscheidest. Eine Schnee-Gaudi ohne Ende findest du fast überall. Nur du allein bestimmst, wo die Reise hingehen soll. So heißt es in den Ski- und Snowboard Wintercamps ganz einfach: Raus aus der Gondel und ab auf die Piste. Dabei spielt es überhaupt keine Rolle, ob du dich zu den Fortgeschrittenen oder den Anfängern zählst – jeder Wintersportfreak kommt auf seine Kosten. Neben dem Ski- und Snowboardfahren gibt es während den Ferienfreizeiten in Frankreich eine riesige Vielfalt an Wintersportmöglichkeiten aller Art. Ob Langlauf auf gespurten Loipen, Rodeln oder Schneeschuhwandern – hier erleben alle Wintersportfans jede Menge Fun und Action.

Superlativ-Alarm in Frankreich – es locken die größten Skigebiete der Welt

Mit sagenhaften 600 Kilometer an Pisten, begeistert die fantastische „Drei Täler“-Skiregion als das weltweit größte Skigebiet. Hier findest du Pistenformen aller Coleur geradezu im Überfluss sowie unzählige Freeride-Spots. Am Point du Bouchet befindet sich mit 3.240 m der höchste erreichbare Punkt hier, oberhalb von Orelle. Von dort aus führt die Zipline „La Tyrolienne“ hinüber zum Col de Thorens. So gelangst du nahtlos auf die tollen Pisten von Val Thorens, der Ort befindet auf 2.300 m und ist somit der höchstgelegene Wintersportort in Europa.

Ebenfalls mit Superlativ Charakter kann der Aiguille du Midi (3.842 m) aufwarten. An diesem bekannten Wintersportort startet eine der längsten und gleichzeitig spektakulärsten hochalpinen Skirouten weltweit. Mit einer Länge rund 20 km führt die Route durch das Vallée Blanche bis hinunter nach Chamonix. Ebenso außerordentlich majestätische Gipfel findest du zum Beispiel in den Hautes-Alpes: hier erreicht der Alpen Barre des Écrins (4.102 m) oder die beiden Berge Le Meije (3.983 m) sowie der Mont Pelvoux (3.946 m), gleichfalls nahezu die Grenze von 4.000 Metern.

Skireisen in Frankreich – klein aber oho

Snowboarder auf der Piste bei Skireisen in FrankreichNicht jedes Skigebiet umfasst über 100 Pistenkilometer und zahlreiche Liftanlagen. Machmal ist weniger auch mehr, wie die kleine Skigebiets-Perle Bonneval sur Arc in der Haute Maurienne beweist. Sie liegt unmittelbar am Vanoise-Massiv, weshalb du hier Schneesicherheit auf Gletscher-Niveau vorfindest. Das Skigebiet besteht lediglich aus 11 Liftanlagen mit insgesamt 25 Pistenkilometern, dennoch bietet die Region dafür ein tolles Hide-away und ist ein echter Geheimtipp. So erwarten dich freie Pisten, die sich abseits des Mainstreams befinden und sich ideal zum Carven eignen. Zumeist handelt es sich um Pisten von leichterem Niveau, im Talbereich gibt es Übungslifte und ein Talabfahrt sorgt für rasantes Skivergnügen. Also optimal geeignet für alle Ski- und Snowboardanfänger. Zudem erreichst du über die Gebirgsstraße nach gerade mal 30 km das bekannte Val d’Isère.

 

Eine feine Küche überzeugt

Geht es um die Kulturgüter Frankreichs, dann bildet die exquisite französische Küche einen köstlichen Höhepunkt. So sind Croissants zum Frühstück kaum mehr wegzudenken, Wohlschmeckende Weine und mehr als 400 Sorten erlesener Käsesorten sind stets willkommene Delikatessen. Crêpes und die Crème brûlée munden besonders gut zum Nachtisch. Aber auch traditionelle Skigerichte wie Pasta, Schnitzel oder Käsefondue kannst du auf den französischen Skihütten finden. Wenn du besonders Glück hast, werden auch regionale Spezialitäten wie zum Beispiel Tartiflette, Fromage Blanc oder Tarte aux Myrtilles zu günstigen Preisen angeboten.

Skireisen in Frankreich – eine charmante Hommage

Bei einer traumhaft schönen Winterreise nach Frankreich wird dir ein besonders liebenswertes Land präsentiert. Du wirst feststellen, dass Frankreich mit seinen beeindruckenden und lebendigen Wintersportorten, auf jeden Fall eine Reise wert ist. Buche dir noch heute deine Skigruppenreise und genieße deinen Winterurlaub in vollen Zügen. Frankreich freut sich auf dich. Mehr Informationen, sowie Antworten auf all deine Fragen erhältst du über den Schneefuchs. Viel Spaß im Skiurlaub!