• Sundowner im Skigebiet
  • Entspannung im Skiurlaub
  • Skiopening in der Gruppe
  • Nachtfahrten im Zillertal
  • Skiurlaub in der Gruppe

Dein Camp im Überblick

Alter:18 - 99 Jahre
Ort:Hochkrimml, Österreich
Dauer:4 Tage
Preis:ab 429€
Termine & Anmeldung

Dein Skiopening im Zillertal 18+

Beim Skiopening Zillertal kannst du die ersten Lines der Saison im frischen Schnee ziehen und den Winter bei tollen Aktivitäten auf und neben der Piste einläuten.

Die Zillertal Arena

Skiopening ZillertalDas Skiopening Zillertal findet in der Zillertal Arena statt. In diesem Skigebiet warten insgesamt 150 Pistenkilometer auf dich. Außerdem reicht die Schneesicherheit bis nach Ostern. In der Zillertal Arena kannst du auf bis zu 2500 Metern den Berg unsicher machen. Direkt vor der Tür liegt als ein Highlight die längste Talabfahrt Österreichs. Dabei liegt die Unterkunft, das Jugendgästehaus Gerlosplatte, direkt gegenüber vom Skilift. So kannst du morgens direkt vom Frühstückstisch auf die Piste. Darüber hinaus kannst du beim Skiopening Zillertal spannende Tiefschneeabfahrten absolvieren, Renn- & Movietrecken testen oder einen der drei Funparks unsicher machen. Solltest du dagegen noch nicht so gut fahren, dass diese Angebote für dich in Frage kommen, kommst du dennoch voll auf deine Kosten. Denn das Skigebiet ist mit 43 Kilometern blaue Pisten genauso gut für Anfänger und Wiedereinsteiger geeignet. Skischulen im Ort bieten außerdem Kurse für alle Könnerstufen an, egal ob du Ski oder Snowboard fährst.

Actionreiches drumherum beim Skiopening Zillertal

Beim Saisonopening warten ganz besondere Programmhighlights auf dich und die anderen Teilnehmer. Gleich am ersten Skitag wirst du nach den ersten Abfahrten mit frischen Waffeln und einem leckeren heißen Glühwein empfangen. Etwas actionreicher wird der Ausflug auf den Plattenkogel am Abend nach Liftschluss. Beim Sundowner erwartet dich ein Sonnenuntergang mit herrlichem Panoramablick über Königsleiten und Pinzgau. Eine Fackelabfahrt bringt dich anschließend sicher durch die Dunkelheit zurück zur Unterkunft. Wenn das nicht nach einem grandiosen Skiopening im Zillertal klingt!

Unterbringung und Verpflegung

Sauna mit Panorama-BlickUntergebracht wirst du im Jugendgästehaus Gerlosplatte in Hochkrimml. Das Haus liegt auf einer Höhe von 1700 Metern und somit mitten im Skigebiet Zillertal Arena. Das moderne Haus ist auf Gruppen ausgelegt und bei der Buchung kannst du zwischen verschiedenen Zimmergrößen wählen, die alle über ein eigenes Bad verfügen. Abseits der Piste hat die Unterkunft, sowohl für die Aktiven als auch die Ruhesuchenden jede Menge zu bieten:

  • Kiosk
  • Saunen mit Panoramablick
  • Dachterrasse
  • Hängematten in der Chill-Out-Area
  • Sporthalle
  • Trampoline mit Schnitzelgrube
  • Kletterwand
  • Soccerhalle
  • Skatepool
  • Spieleverleih
  • Billiard, Kicker, Tischtennis, Airhockey

Auch für dein leibliches Wohl ist bestens gesorgt. Insgesamt 8 Speisesäle sorgen für eine reichhaltige Vollverpflegung. Ein umfassendes Buffet am Morgen und eine große Hauptmahlzeit am Abend sorgen jeden Tag für ausreichend Energie. Mittags kannst du dir aussuchen, ob du in der Unterkunft essen möchtest oder ob ein Lunchpaket für unterwegs gewünscht ist.

An- und Abreise

Der Startschuss für das Skiopening Zillertal fällt bereits in Bergisch Gladbach. Denn von hier startet der Reisebus, der auf der circa 11-stündigen Fahrt die Teilnehmer an verschiedenen Zwischenhalten einsammelt und sicher ins Skigebiet bringt. Die Fahrt findet über Nacht statt und in den gemütlichen Schlafsitzen kannst du es dir bequem machen, sodass du am nächsten Morgen direkt auf der Piste durchstarten kannst. Bei der Auswahl des Busunternehmens wird viel Wert darauf gelegt, dass sich an alle gesetzlichen Vorgaben zu Lenkzeiten gehalten wird, damit du sicher und auch gemütlich in deine Skisaison starten kannst.

Snowboard- und Skiopening Zillertal – Anmeldung

Dein Camp im Überblick

Alter:18 - 99 Jahre
Ort:Hochkrimml, Österreich
Dauer:4 Tage
Preis:ab 429€
Termine & Anmeldung

Dein Camport

Dein Camp im Check

  • Betreuungsschlüssel max. 1:8
  • 24h Notfallrufnummer
  • Geschulte Betreuer
  • 1. Hilfe Schein
  • Reisepreissicherungsschein

Alle Leistungen im Überblick

  • 4 Tage (3 Übernachtungen)
  • Transfer in modernem Reisebus
  • Unterbringung in Mehrbettzimmern (8er Zimmer)
  • Vollpension
  • Skipass für alle Skitage
  • Waffeljause mit Glühwein
  • Sundowner mit Fackelabfahrt
  • Ski- & Snowboardfahren
  • Nutzung der Hauseinrichtung: z.B. Soccerhalle, Trampoline mit Schnitzelgrube, Kletterwand Kicker, Tischtennis, Wellness, Airhockey
  • Buntes Abendprogramm: Chill-Out-Area oder Disco/Club
  • Begleitung durch geschulte Mitarbeiter
  • Reisepreissicherungsschein

Optionale Zusatzleistungen:
Ihr seid noch nicht so sicher auf den Skier oder dem Snowboard und möchtet während des Camps an einem Kurs teilnehmen? Diesen könnt ihr über die Skischule Gerlosplatte buchen. Die Skischule bietet Kurse für Anfänger und auch für Fortgeschrittene. Der Kurs wird direkt über die Skischule abgerechnet.

Voraussetzungen und Informationspflichten:

  • 18 bis 99-jährige Teilnehmer und Teilnehmerinnen
  • ab 429€ inklusive der genannten Reiseleistungen
  • Mindestteilnehmerzahl: 20 Teilnehmer bis 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Reiseveranstalter: Youngstar Travel GmbH, Am Kuhlerbusch 2a 51469 Bergisch Gladbach

Die Teilnahme für Teilnehmer mit eingeschränkter Mobilität ist auf Anfrage möglich.

Anreise und Transfer:

Die An- und Abreise erfolgen mit einem modernen Reisebus. Die Zustiegsmöglichkeiten kannst du unter dem Punkt Transfer anschauen und bei deiner Anmeldung angeben.

Zahlungsinfo:

Innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Buchungsbestätigung/Rechnung und des Reisepreissicherungsscheines wird eine Anzahlung in Höhe von 80,- € per Überweisung fällig. Der Restbetrag ist nach Erhalt der Reiseinformationen ca. 3 Wochen vor Reisebeginn fällig. Bei kurzfristigen Buchungen (ab vier Wochen vor Reisebeginn) ist der gesamte Reisepreis sofort zu überweisen.

Reiseversicherung:

Während der Anmeldung hast du die Möglichkeit eine Reiserücktrittsversicherung oder ein Versicherungspaket abzuschließen. Erstinformationen gemäß § 66 VVG für die Vermittlung von Reiseversicherungen sind im Impressum zu finden.

Ski- & Snowboard Saisonopening

Fackelabfahrt beim SkiopeningNatürlich steht beim Saisonopening das Ski- und Snowboardfahren an erster Stelle – je nach dem, welches dein favorisiertes Winter-Fortbewegungsmittel ist. Bis zum Liftschluss hast du die Möglichkeit, die kilometerlangen Pisten der Zillertal Arena kennenzulernen. Besonderheiten der Skiopening Reise im Dezember ist unter anderem ein Emfpang mit Waffeln und Glühwein nach der ersten Abfahrt des Jahres. Ein Abend mit Sundowner und Fackelabfahrt ist ein weiteres Highlight dieser Reise ab 18 Jahren.

Wem das bei seinem Saisonauftakt noch nicht genug Aktion und Programm ist, dem eröffnet die Unterkunft der Reise viele weitere Möglichkeiten. So stehen zum Beispiel eine Kletterwand, die Soccerhalle, die Trampoline, der Skatepool, der Spieleverleih, Billiard, Kicker und Airhockey für actionreiche Nachmittage zur Verfügung. Alle Après-Ski Fans kommen ebenfalls auf Ihre Kosten. Das Hauseigene Stüberl sowie Schirmbars und Clubs im Ort laden zum Feiern ein.

Bei all der Action kann man sich jedoch auch mal eine Auszeit gönnen. Zum Entspannen findest du in der Unterkunft Hängematten, eine Chill-Out-Area und Saunen mit atemberaubenden Panoramablick vor. Gesellige Abende kannst du mit deinen neuen Bekanntschaften auch in der gemütlichen Kaminlounge ausklingen lassen.

Jugendgästehaus Gerlosplatte

Jugendgästehaus GerlosplatteDas Gästehaus Gerlosplatte in Hochkrimml im Zillertal wurde gerade erst neu gebaut und eröffnet. Daher erwartet dich ein modernes Haus mit einer top Ausstattung. Im Gruppenhaus bist du in einem Mehrbettzimmer mit 8 Betten untergebracht. Alle Zimmer sind mit eigenem Bad mit Dusche und WC ausgestattet. Die Mahlzeiten werden in einem der 8 Essensäle eingenommen. Nach dem Skifahren besteht die Möglichkeit sich in den beiden Saunen und den Ruhebereichen mit Hängematten zu erholen. Auch eine gemütliche Kaminlounge und ein Stüberl stehen für eine Auszeit zur Verfügung. Für alle die noch etwas Action brauchen, stehen eine Kletterwand, 2 Trampoline mit Schnitzelgrube, eine Soccerhalle und viele Sportmöglichkeiten mehr zur Verfügung.

Materialverleih:

Der Intersport Patterer befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Haus. Hier könnt ihr eure Ausrüstung zum Vorzugspreis leihen. Die Bezahlung erfolgt in bar vor Ort. (Preise 2020/2021):

  • Ski, Skischuhe, Stöcke  = 13,- €/Tag
  • Ski & Stöcke = 10,- €/Tag
  • Skischuhe = 6,- €/Tag
  • Snowboard, Boots = 17,- €/Tag
  • Snowboard = 14,- €/Tag
  • Boots = 6,- €/Tag
  • Helm = 3,- €/Tag

Ihr seid noch nicht so sicher auf den Skier oder dem Snowboard und möchtet während des Camps an einem Kurs teilnehmen? Diesen könnt ihr über die Skischule Gerlosplatte buchen. Die Skischule bietet Kurse für Anfänger und auch für Fortgeschrittene. Der Kurs wird direkt über die Skischule abgerechnet.

Anreise

Die Anreise erfolgt in der Regel in der Nacht. Der Start ist in Bergisch Gladbach. Auf der Strecke nach Österreich gibt es zahlreiche kostenfreie Zwischeneinstiege. Außerdem können ab fünf Personen kostenpflichtig noch zusätzliche Zwischeneinstiege angeboten werden. Die Anreise findet in sicheren und qualitativ hochwertigen Bussen statt, deren Busfahrer sich natürlich an die vorgeschriebenen Lenkzeiten halten.

Kostenfreie Zustiege sind möglich in:

  • Köln
  • Bergisch Gladbach
  • Frankfurt
  • Mannheim
  • Karlsruhe
  • Stuttgart
  • Ulm
  • München

Kostenpflichtige Zustiege sind ab 5 Personen möglich in:

  • Münster (30€)
  • Dortmund (20€)
  • Düsseldorf (15€)

Du hast Fragen?

Ruf einfach an, oder schreib uns bequem eine E-Mail.

Mitarbeiter Campfuchs

Tel: 0221 – 430 828 39
E-Mail: info@schneefuchs.de

Montag bis Freitag
09.00 – 17.00 Uhr

 

 

Dein Camp im Check

  • Betreuungsschlüssel max. 1:8
  • 24h Notfallrufnummer
  • Geschulte Betreuer
  • 1. Hilfe Schein
  • Reisepreissicherungsschein

Du hast Fragen?

Ruf einfach an, oder schreib uns bequem eine E-Mail.

Mitarbeiter Campfuchs

Tel: 0221 – 430 828 39
E-Mail: info@schneefuchs.de

Montag bis Freitag
09.00 – 17.00 Uhr